„Digitale Mentalität“ – Spannende Umfrage des IFSE zu Liebe, Träume und Copyright

Unser Partner, das Institut für Strategieentwicklung (IFSE) erstellt gerade eine Studie „Digitale Mentalität“ teilzunehmen. Themen sind der Umgang mit digitalen Inhalten sowie Einstellungen zu Themen rund um das Internet, zum Urheberrecht, zu legalen und illegalen Kopien, zu Geschäftsmodellen sowie zum Leistungsschutzrecht. Die Studie wird unabhängig durchgeführt, und die Ergebnisse werden kostenlos zur Verfügung gestellt, was wir als OpenScience-Vertreter sehr gut finden.

Sehr innovativ ist auch, dass die Fragen der Studie als Youtube-Video vom dem Poetry-Slam-Künstler Bass umgesetzt wurden.

Die Studie erforscht vor allem die Digital Natives:

Die Umfrage hat in den letzten Jahren wichtige Erkenntnisse über die Personen geliefert, die besonders aktiv im Netz sind. Diese Gruppe der „Webaktiven“ ist in allen Bereichen des Lebens aktiv, sozial vernetzt, interessiert an Kultur und Politik, gut gebildet und informiert. „Für uns sind sie die Meinungsführer und Taktgeber im Internet“, sagt Hergen Wöbken, Geschäftsführer des IFSE, „darum ist ihre Reaktion auf Entwicklungen für uns besonders spannend und wichtig.“

Die Beantwortung der Umfrage dauert ca. 20 Minuten, aber für jeden Fragebogen wird eine Spende an gemeinnützige Organisationen wie Wikimedia, iRights.info, die Berliner Gazette oder die Digitale Gesellschaft zur Auswahl.

Hier geht’s direkt zur Umfrage: https://www.surveymonkey.com/s/DigitaleMentalitaetII

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.